Traumdeutung

Molvinets werden vor schlechten Worten und dem bösen Blick retten

Pin
Send
Share
Send
Send


Molvinets ist ein starkes heiliges Zeichen der slawischen Kultur. Welche Eigenschaften hat ein Talisman? Wer kann es tragen und warum? Ich möchte Antworten auf die in diesem Artikel gestellten Fragen finden.

Der Wert von Molvinets Charme

Molvinets bezieht sich auf Solarsymbole (das heißt, auf die Energie der Sonne bezogen). Im Aussehen besteht es aus zwei Kolovrata, die eng miteinander verflochten sind.

Es ist bemerkenswert, dass im Wächter die Strahlen immer nahe an der Basis sind - dies geschieht absichtlich und zeigt uns die Wirkung des Bumerang-Prinzips. Jegliche negative Energie (sei sie geistig oder in den Augen gesprochen) kehrt zu der Person zurück, die sie gesendet hat, und fügt ihr Schaden zu.

Von hier bekommen wir die Hauptaktion des Amuletts - Schutz vor schlechten Worten, dem bösen Blick.

Darüber hinaus hat Molvitsa andere Eigenschaften. Deshalb ist er aufgerufen, die Erinnerung seiner Art, der Ahnen, im Menschen zu unterstützen, die Familientraditionen zu achten und sie nicht zu verletzen.

Der Name des Maskottchens stammt vom altrussischen Sprichwort. Man kann Molvinets bildlich mit einem Schild vergleichen, der all das Negative annimmt, das der Energie von Wörtern innewohnt.

Es gibt eine andere Version des Namens des Charms. Es besteht aus zwei Worten: Mol und Crown.

Nimm den ersten Teil des Wortes und dekodiere es wie folgt:

  • M - erzählt von der materiellen Verwirklichung menschlicher Gedanken;
  • O ist die Energie von jedem von uns;
  • L - symbolisiert das Bild einer Person.

Die Krone der Slawen war der Kopfschmuck. Das Ergebnis ist, dass Molvinets ein Kopfschmuck ist, der die Menschen vor dem Bösen schützt, das durch die Gedanken und Gedanken erzeugt wird.

Die wichtigsten Eigenschaften des Amuletts sind:

  • Geschützt durch den Neid anderer in Bezug auf den Erfolg oder die Leistungen seines Besitzers;
  • Neutralisierung von bösen Wünschen;
  • Spiegelung des Schadens, schlechte Verleumdung;
  • bewahre dich vor verbalem Missbrauch und schmeichelhaften Äußerungen über die Person, die hinter ihm steht;
  • schützt vor schmeichelhafter, unaufrichtiger Freude (die wie ein maskierter böser Blick wirkt).

Historischer Hintergrund des Charmes

Slawen galten seit jeher als gläubig und sehr abergläubisch. Sie widmeten der Magie der Wörter viel Aufmerksamkeit, besonders der schlechten: Wünsche des Bösen, negative emotionale Äußerungen, Flüche. Kein Wunder, dass davon ausgegangen wird, dass "ein Wort geheilt werden kann, es ist möglich zu töten".

Negativ geladene Wörter können die physische und moralische Gesundheit einer Person stark schädigen. Sie nehmen ihm die Lebensenergie und machen ihn schwach und schutzlos.

Sie haben vielleicht Geschichten von völlig gesunden Menschen gehört, die in ein paar Tagen plötzlich gestorben sind. Warum passiert das? Vielleicht gibt es einen schlechten magischen Effekt?

Oder eine andere Situation - eine Person in kurzer Zeit zerstört das ganze Leben. Er hat Probleme bei der Arbeit und in seinem Privatleben verschlechtert sich sein Gesundheitszustand.

Um sich vor den Worten der Negativität zu schützen, schufen die Slawen die Molvinets-Wache. Darüber hinaus beeinflusst es nicht nur den Menschen, sondern auch seine gesamte Rasse. Das Zeichen wurde in Form von Stickereien auf Kleidungsstücken angebracht, die als Halsamulett an den Wänden seines Hauses und auf Haushaltsgegenständen angebracht waren. Es gibt Informationen über Molvinets Tattoos, die von mächtigen slawischen Magiern auf seinen Körper aufgebracht wurden.

Wie wirkt sich das Amulett auf Menschen aus?

Molvinets ist ein ausgezeichneter Schutz für Frauen, die in der Lage sind, Babys zu gebären, sowie für alle diejenigen, die sich in ihrer Gesundheit verschlechtert haben. Die aufgeführten Kategorien sind am stärksten negativen Einflüssen von außen ausgesetzt.

Molvinets wird auch die Führungskräfte, Politiker und Kreativen von Organisationen unterstützen. Das heißt, all diejenigen, die aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit gezwungen sind, regelmäßig mit einer großen Masse von Menschen in Kontakt zu treten.

Die Slawen hatten eine interessante Tradition: Frauen stickten Molvinets auf die Hemden ihres Babys. Sie glaubten, dass das Symbol das Kind vor Neid schützen und ihm auch helfen würde, schnell zu sprechen. Und natürlich die wichtige Rolle, die die in das Produkt eingebettete Kraft der mütterlichen Liebe spielt.

Schüler und Studenten können mit Hilfe eines Talismans neue Freundschaften knüpfen, sich harmonisch in ein neues Team einfügen oder die Beziehungen im alten verbessern. Jugendliche werden besonders bevorzugt getragen, da dies die Schulleistung steigert. Zu diesem Zweck wird empfohlen, um den Hals zu tragen. Wir dürfen die Eigenschaften von Molvitsa zur Beseitigung von Sprachfehlern und zur Behandlung von Stottern nicht vergessen.

Eine wichtige Klarstellung. Das Tragen eines Amuletts ist nur Personen gestattet, die niemandem schaden. Und wenn Sie andere verurteilen möchten, oft böse Dinge über sie sagen - der Talisman wird seine Macht gegen Sie richten.

Das richtige Tragen von Amulett

Wie andere slawische Amulette eignet sich Molvinets am besten als Anhänger. Silber ist dafür das am besten geeignete Material.

Aber oft machen die Leute ein Tattoo mit einem Zauber auf seinem Körper. So bieten sie ihren dauerhaften Schutz, denn das Tattoo wird Ihnen ein Leben lang zur Seite stehen. Natürlich müssen Sie sehr gut überlegen, bevor Sie eine solche Entscheidung treffen.

Ein Talisman kann auch aus einem Holzträger hergestellt werden. Es ist besser, sich auf dem Holz von Eiche, Fichte, Esche und Birke aufzuhalten. Eine weitere beliebte Anwendung ist das Sticken von Kleidung zu Hause. Es ist wichtig, dass bei diesem Prozess nur natürliche Fäden und Stoffe verwendet werden.

Tatsächlich ist es nicht so wichtig, wie genau der Talisman hergestellt wurde. Viel wichtiger ist, dass ein Mensch wirklich an seine Macht glaubt.

Legende des Ursprungs des Symbols

Es ist nicht bekannt, welche Gottheit dieses Symbol bevormundet. Durch die Annahme wird Molvinets den Menschen von Gott, dem Höchsten, dargeboten und mit seiner Energie erfüllt. Es gibt sogar eine interessante Legende darüber.

Einmal sah Rod eine sehr fleißige Person, die von morgens bis spät in die Nacht unermüdlich arbeitete. Gott schätzte solchen Fleiß und sandte menschliche Talente und materiellen Reichtum.

Sein fauler und wütender Nachbar sah göttliche Gaben und beschloss, dem Glücklichen Schaden zuzufügen. Dann gab Rod seinem Haustier ein besonderes Symbol - Molvinets, damit er ihn immer vor bösen Worten beschützte und sie wie einen Schild spiegelte.

Das slawische heilige Symbol Molvinets ist ein verlässlicher Talisman für jeden, der außergewöhnlich gute Absichten hat. Es neutralisiert sowohl offensichtliches als auch verborgenes Übel.

Am Ende des Videos zum Thema:

Marissa

Pin
Send
Share
Send
Send